Über uns


GOC steht für Gay Outdoor Club. Wir sind eine Wandergruppe von Schwulen (fast) jeden Alters und treffen uns einmal im Monat, jeweils am 2. Sonntag, zu einer Tageswanderung in der Umgebung von Hannover.

Normalerweise geht es gegen 10.00 Uhr (Treffpunkt Bahnhofshalle) mit dem Zug zum Ausgangspunkt, wo eine Strecke zwischen 15 und 20 km auf uns wartet. Mit dem Wochenendticket sind An- und Rückfahrt kostengünstig zu machen.

 

Dank fachkundiger Vorbereitung und Führung ist das Finden des Wegs kein Problem. Gegen Ende der Tour ist der Besuch eines Cafés eingeplant, wo man(n) sich bei Torte und Getränken gut von den Strapazen erholen kann. Mit dem Zug sind wir dann bis spätestens 19 Uhr wieder zurück in Hannover.

Was gibt es sonst noch zu beachten ?

 

Ganz wichtig: Die Teilnahme an den Touren erfolgt auf eigene Gefahr ! Haftungsansprüche zu Lasten des GOC oder des Tourenführers sind ausdrücklich ausgeschlossen! Jeder Teilnehmer erkennt das mit seiner Teilnahme an der Wanderung an. Die notwendige Ausrüstung für die Touren ist Sache jedes einzelnen Teilnehmers. Unbedingt nötig ist festes Schuhwerk.